Amsterdam Junction: Die neue Brompton Nine Streets Edition

Rate this post

Zur Eröffnung des Brompton Junction Stores in Amsterdam hat Brompton eine limitierte Nine Streets Edition herausgebracht, die exklusiv im Pop Up Store verkauft wird. Neue Features hat das Faltrad offenbar nicht, aber die Farbe sticht heraus: Ein Verlauf von Rot ins Blaue mit einem stylischen Metallic Finish. Da werdet ihr selbst in Amsterdam einige Blicke bekommen.

Mit Nine Streets sind eigentlich „De 9 Straatjes“ gemeint, ein kleines Areal voller Läden und Cafés im Westen von Amsterdam. Obwohl es im jedem Reiseführer steht, hat sich das Viertel seinen Charme bewahrt und ist nicht nur wegen des Bromptons eine Reise wert. Wir sind gespannt, wie sich der Junction Store hier schlägt, schließlich haben die Amsterdamer in Sachen Fahrrad sicher schon alles gesehen.

Bike Facts Amsterdam

In Amsterdam gibt es schätzungsweise über 880.000 Fahrräder, zwischen 50.000 und 80.000 davon werden jedes Jahr gestohlen. Einige Tausend landen in den Grachten und Kanälen der Stadt und eine ähnlich hohe Zahl wird jedes Jahr von der Polizei entfernt, weil sie nicht benutzt werden, kaputt sind oder illegal geparkt wurden. Die Niederländer lieben das Radfahren, aber das Rad ist eher ein Gebrauchsgegenstand. Falträder – vouwfiets auf Niederländisch – könnten das ändern: Statt sich die schicke Nine Streets Edition klauen zu lassen, nimmt man sie einfach mit in die Wohnung. Selbst in den kleinen Zimmern Amsterdams passt das kleine Paket locker unter den Schreibtisch!

 

Brompton Amsterdam Edition 9 Straatjes

Brompton Amsterdam Edition 9 Straatjes

Brompton Amsterdam Edition 9 Straatjes

 

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.